Fresh Spring Make-up Look

Beim 3. Look der gemeinsamen Fotosserie mit dem Fotografen Tom Kowalzik handelt es sich passend zur aktuellen Jahreszeit und den mittlerweile wärmeren Temperaturen um ein strahlendes, frühlingshaftes Make-up aus natürlichen Farbentönen. Die Augen sind hier dezent, aber definiert gehalten und im Gesicht trägt unser Model Mina fast ausschließlich Cremeprodukte, die ihr ein natürlicheres Aussehen verschaffen.

 

Noch mal zur Erklärung für alle, die meine letzten Blogposts verpasst haben. Es handelt sich hierbei um eine Vorher/ Nachher Bilderserie von 6 verschiedenen Make-up Looks, die wöchentlich von mir gepostet werden. Dabei wird der jeweilige Look zum Nachkreieren grob beschrieben und ihr erhaltet dazu die Auflistung der dafür verwendeten Produkte. Die komplette Fotoserie könnt ihr, nachdem alle Bilder veröffentlich wurden, auf Dauer gesammelt auf meiner Website sehen.


Basis

 

 

Die Basis sieht auch hier, wie man auf den Fotos gut erkennen kann, passend für einen Frühlingslook frisch, leicht und strahlend aus.

 

 

 

Folgende Produkte wurden für dieses Foto verwendet:

Charlotte Tilbury Magic Cream und Magic Eye Rescue

Benefit Porefessional Face Primer

Charlotte Tilbury Wonderglow

Charlotte Tilbury Light Wonder Foundation in der Farbe 5 Medium

Loreal True Match Concealer - La Touche Magique in der Farbe Natural Beige

Benefit - The Porefessional Agent Zero Shine Puder

 

Augen

Minas Augen sind relativ natürlich gehalten. Ich habe ihr Augen Make-up ausschließlich auf die oberen Lider aufgetragen, was insgesamt dezenter wirkt und gleichzeitig den Effekt hat, sie wacher und jugendlicher aussehen zu lassen. Auf ihrem Augenlid und im inneren Augenwinkel trägt sie die Farbe "all that glitters" (schimmerndes Roségold). Ein Roségold finde ich für den Frühling besonders schön und die Farbe an sich hat eine starke Leuchtkraft und zieht das Licht daher stark an (sieht im direkten Sonnenlicht besonders gut aus). Um mehr Tiefe in die Lidfalte zu bringen, trägt sie ein helles und mittleres Braun in den Farben "Naked 2" und "Faint".  Zum Schluss habe ich auf ihren Wimpernkranz noch einen dezenten schwarzen Lidstrich gezogen und etwas Mascara aufgetragen.

 

Verwendete Produkte:

Lidschattenbase von MAC in der Farbe Soft Ochre

MAC Lidschatten All that Glitters

Urban Decay Lidschatten W.O.S, Naked 2 und Faint

Stila Liquid Eyeliner in der Farbe BLack

Maybelline Lash Sensational Mascara

Keine falschen Wimpern

Für die Brauen: MAC Lidschatten in der Farbe Mystery, zum Fixieren Essence Lash & Brow Gel Mascara

Gesicht und Lippen

Im Gesicht trägt Mina fast ausschließlich Cremeprodukte. Gerade im Frühling oder Sommer tauscht man Puderprodukte gerne durch Cremes aus, da Puder im starken Tageslicht und der direkten Sonne sehr künstlich und offensichtlich aussehen kann, während Cremeprodukte sich natürlicher mit der Haut verbinden und so beispielsweise als Rouge nach einem natürlichen Wangenrot im Gegensatz zu einem aufgetragenen Puder aussehen. 

Um etwas sommerliche Bräune in ihr Gesicht zu bringen, habe ich die Cream Color Base von MAC in der Farbe Bronze auf Wangen, Schläfe und unters Kinn aufgetragen, sowie die Nase etwas konturiert. Um wiederum für mehr Licht zu sorgen, trägt sie die Farbe Pearl auf Nasenrücken, Wangenknochen und auf dem Armorbogen der Oberlippe. Auf den Wangen trägt Mina ein Cremerouge in einem warmen Pink in der Farbe Glow.  Der Mund wurde, wie immer, mit dem Lipliner in der Farbe Pillow Talk definiert und anschließend mit einem Kirschpink in der Farbe Kiss Chace ausgemahlt.

 

Verwendete Produkte:

Als Kontur und Highlight: MAC Cream Color Base in den Farben Bronze und Pearl

Nyx Cream Rouge in der Farbe Glow

Charlotte Tilbury Lip Cheat Liner in der Farbe Pillow Talk

Charlotte Tilbury Lippenstift in der Farbe Kiss Chace


Wer gerne speziell diesen oder jeglichen anderen Make-up Look buchen möchte, kann sich gerne mit mir in Kontakt setzten und findet alles Wissenswerte auf meiner Website unter dem Menüpunkt Kontakt.

 

Alle hübschen Fotos dieser Bilderserie stammen vom Fotografen Tom Kowalzik, der abgesehen von Beauty Shoots natürlich noch vieles mehr macht :-) Wer sich davon gerne einen Eindruck machen möchte oder selbst Modell stehen möchte, findet hier seine Kontaktdaten:

Website: http://dich-knipser.de/

Facebook: https://www.facebook.com/DichKnipser/?fref=ts

Ich hoffe eucht hat dieser leichte Frühlingslook gefallen, wenn ja, freue ich mich sehr über einen lieben Kommetar! Wenn ihr euch für eines der erwähnten Produkte besonders interressiert, lasst es mich ebenfalls gerne in den Kommentaren wissen und ich stelle es hier näher vor.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0